Gedenkaktionen zum Tag der Befreiung

#EntnazifizierungJetzt

Der 8. Mai ist der Tag der Befreiung vom Nationalsozialismus und des Endes des Zweiten Weltkriegs. Doch Faschismus und Rassismus sind auch am 75. Jahrestag keine bewältigte Vergangenheit.

mehr …

Corona ist das Virus. Kapitalismus die Krise.

Einige Hundert Menschen auf der Straße zum revolutionären 1.Mai!

Die letzten Wochen musste mit dem Ordnungsamt um jede Form der Sichtbarkeit am 1. Mai verhandelt und gerungen werden. Es wurden Auflagen verhängt, die mit Infektionsschutz schon lange nichts mehr zu tun hatten.

mehr …

Pressemitteilung der iL Nürnberg zur revolutionären 1. Mai- Demonstration 2020

Für einen feministischen revolutionären 1. Mai – auch und gerade in diesen Zeiten!

 

mehr …

Unterstützt die Menschen von Rojava in der Corona-Pandemie!

Spendenaufruf der IL-Arbeitsgruppe Internationalismus

Auch im Nahen Osten hat sich der SARS-CoV-2-Virus rasant ausgebreitet. Der Iran kämpft mit einem der schwersten Ausbrüche weltweit, auch im Irak, dem Libanon, in Jordanien und der Türkei verbreitet sich der Virus.

mehr …

Unser Feminismus ist internationalistisch!

Wir lassen uns unsere Solidarität nicht nehmen!

Unser Feminismus ist internationalistisch! Wir lassen uns unsere Solidarität nicht nehmen!

mehr …

Grenzenlose Solidarität! #leavenoonebehind

Die mediale Aufmerksamkeit fokussiert sich aktuell besonders auf einThema: das Covid-19 Virus bestimmt den Alltag der gesamten Bevölkerung.Das ist verständlich, denn die Reaktion der Herrschenden auf das Virus:Ausgangs“beschränkungen“ bzw. Sperren, Kontaktverbote und

mehr …

Solidarität für Alle!

Wir fordern #Solidarität für Alle!

mehr …

Internationaler Tag gegen Rassismus

Trotz Corona- Krise haben am internationalen Tag gegen Rassismus viele Menschen ein Zeichen der Solidarität gesetzt. Griechenland und die EU haben in den letzten Wochen grundlegende Menschenrechte und das Recht auf Asyl faktisch abgeschafft.

mehr …

Rassismus tötet! #SayTheirNames

Rassismus tötet!#SayTheirNames

mehr …